Neues vom Westfalenhallenweg: Aufsichtsbeschwerde, Massensperrungen und Mahnwache

Im Laufe der Zeit hat es im Zusammenhang mit der geplanten Sperrung des Wegs zwischen den Messehallen 3 und 4 zahlreiche Entwicklungen gegeben, die das Thema mittlerweile ein wenig unübersichtlich machen.
Hier hatten wir bereits die Hintergründe beschrieben und dargestellt, wie die Westfalenhallen den Weg immer weiter einschnüren und vereinnahmen.
An dieser Stelle folgt nun eine einfache Zusammenfassung, die zeigt, worum es im Kern geht. Anschließend skizzieren wir einige Details zur aktuellen Entwicklung und stellen weiterführende Links für Interessierte bereit.

Weiterlesen

Herbstrituale

Es passiert das ganze Jahr über, aber zu Beginn der dunklen Jahreszeit ist es besonders beliebt: Und so wird auch in diesem Herbst wieder versucht, die Verantwortung für die Gefahr völlig einseitig von den Gefährdern auf die Gefährdeten abzuwälzen.

Weiterlesen