Hoeschi kommt zu spät

Foto: RVR/Mohn

Es ist mal wieder so weit: Einer langjährigen Tradition folgend wird der Baubeginn des Gartenstadtwegs Hoeschi („Hoesch-Hafenbahn-Weg“) wieder einmal verschoben. Statt Baubeginn 2018 oder 2019 oder Sommer 2020 oder Sommer 2021 oder Herbst 2021 soll es nun im 1. Quartal 2022 bauvorbereitende Maßnahmen geben und anschließend soll es los gehen. Fertigstellung im Frühjahr/Sommer 2023, wenn nicht wieder die Tradition dazwischen kommt.

Die Älteren unter Euch erinnern sich: Der Zirkus läuft schon seit zehn Jahren. Und es ist nicht mal ein Flughafen.

Peter Fricke

Peter aus Dortmund schreibt mit der Absicht, auch von jenseits der Stadtgrenzen zu berichten. Interessiert sich für Infrastruktur und die Frage, wie man des Rad als Verkehrsmittel für die große Mehrheit attraktiv machen kann. Ist leider nicht in der Lage, mit Falschparkern auf Radverkehrsanlagen gelassen umzugehen. Per E-Mail erreichbar unter peter.fricke, dann folgt das übliche Zeichen für E-Mails, und dann velocityruhr.net.