Kennt ihr schon… Die Liegeradfreunde Ruhr-Lippe?

In der Region gibt es zahlreiche Vereine, Initiativen und Projekte. Irgendwo dazwischen ist der Zusammenschluss der Liegeradfreunde, die sich regelmäßig zum Stammtisch (am letzten Freitag im Monat) in Gelsenkirchen treffen und die sich rund um das Ruhrgebiet mehrmals im Jahr zu gemeinsamen Ausfahrten treffen. Organisiert werden die Ausfahrten durch Freiwillige aus der Gruppe, die quasi vor der eigene Haustür Touren anbieten. Das Tempo ist in der Regel gemütlich, da sowohl ältere, wie auch körperlich eingeschränkte MitfahrerInnen häufig an den Touren teilnehmen, die als Tagesrundtour in der Regel 50-70 km umfassen. Gelegentlich werden Spezialtouren angeboten, legendär sind die sommerlichen Nachtfahrten auf leeren Straßen durch das Ruhrgebiet, oder im Sauerland, die im Morgengrauen mit einem gemeinsame Frühstück enden.

Ehrenamtlich organisiert, aber kein Verein. In frühen Zeiten wurde wohl noch per Postkarte eingeladen, seit neustem ist auf einen abbonierbaren E-Mailverteiler umgestellt worden. Somit bekommt man die kleine Erinnerung an den Stammtisch und die Toureneinladungen direkt ins Postfach.

Wer also neugierig auf das Thema Liegerad, Dreirad oder Velomobil, der findet hier Anschluss und darf auch mal mit einem klassischen Rad an den Ausfahrten teilnehmen.

Jedes Jahr findet sich auch eine kleine Truppe, die gemeinsam die Spezialradmesse in Germersheim besucht. Das bundesweite Triketreffen ist ebenso ein fester Termin an Himmelfahrt. Dieses Wochenende ist eine Gruppe nach Bregenz an den Bodensee gereist. Im Liegeradforum gibt es eine digitale Austauschmöglichkeit um Kontakt aufzunehmen.

Alle weiteren Informationen gibt es auf der Internetseite unter http://liegeradfreunde-ruhr-lippe.de/

Neue Mitfahrer sind jederzeit herzlich willkommen…

Simon Knur

Planer, Falt- und Liegeradfahrer aus dem Sauerland, wegen der Liebe und dem Job im Ruhrgebiet. Seit 2012 bei VCR und beruflich unterwegs zu den Themen Infrastruktur, Abwasser, Klimaschutz und Klimaanpassung. Blogge mit dem lokalen Schwerpunkt Essen, Radschnellweg und Radkultur.

Ein Gedanke zu „Kennt ihr schon… Die Liegeradfreunde Ruhr-Lippe?

Schreibe einen Kommentar zu matthias Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.