Gevelsberg sucht Bauingenieur*in für u. a. Radverkehrsplanung

Wer als Bauingenieur*in Interesse an einem breiten Aufgabenspektrum hat zu dem auch die Radverkehrsplanung gehört, sollte ein Blick auf die Stellenausschreibung der Stadt Gevelsberg werfen. Zu dem Aufgabenspektrum gehört auch die typische Raumplaneraufgabe „Ausarbeitung eines Radverkehrskonzeptes für die Stadt“.

Update 04. 05. 2018 01:51

Die Anzeige ist fast gleichlautend wieder veröffentlicht worden.

Norbert Paul

Der Verkehrsjournalist schreibt u. a. seit 2008 für Mobilogisch (ehemals Informationsdienst Verkehr). Von 2013 bis 2015 war er auch für den ADFC-Blog aktiv. Bei VeloCityRuhr schreibt er über Verkehrspolitik -planung, -recht und -forschung. Er ist berufenes Mitglied im Nahmobiliätsbeirat der Stadt Dortmund. Er ist per PGP-Schlüssel erreichbar (Testphase) über die E-Mail-Adresse norbert.paul@velocityruhr.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.