Fuß- und Radwegebrücke an der Stadtkrone-Ost in der Straße Am Rosenplätzchen gesperrt

Die Fuß- und Radwegebrücke „Stadtkrone Ost – Am Rosenplätzchen“ über der B 1 wird ab Morgen, Dienstag, 30. August, für Beschichtungsarbeiten gesperrt. Für die Dauer der Arbeiten wird die Haltestelle Stadtkrone-Ost ebenfalls gesperrt. Die Erreichbarkeit der Wohngebiete nördlich und südlich der B1 ist mit der Buslinie 427 ab Haltestelle Hauptfriedhof weiterhin gewährleistet.

Der Gehwegbelag auf der Brücke wurde im November 2015 vollflächig saniert. Witterungsbedingt konnte die Beschichtung dabei stellenweise jedoch nicht rutschhemmend ausgeführt werden. Deshalb werden die betroffenen Bereiche jetzt erneut beschichtet.

Eine genaue Dauer der Arbeiten kann leider nicht angegeben werden, da diese stark witterungs- und temperaturabhängig sind. Bei guten Bedingungen wird die Maßnahme etwa drei Tage andauern. Das Tiefbauamt und die ausführende Baufirma bitten um Verständnis für nicht vermeidbare Beeinträchtigungen während der Bauzeit, die Arbeiten werden schnellstmöglich durchgeführt.
Aktuelle Informationen zu Baustellen sind auch im Internet unter www.baustellen.dortmund.de abrufbar.

Quelle: Pressemitteilung 1433 der Stadt Dortmund. Die Überschrift stammt von uns und ein Morgen wurde ergänzt.

Pressemitteilung

Alle hier veröffentlichten Pressemitteilungen geben die Meinung des Herausgebers wieder und nicht unsere. Wir mögen Meinungspluralismus. Die Überschriften stammen in der Regel von uns. Kleinere, notwendige Anpassungen z. B. zur korrekten Angabe eines Termins/Datums wie »heute« statt »gestern« werden nicht gesondert gekennzeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.