Team VeloCityRuhr erhält Verstärkung

Brunhilde Böhls, Fremdsprachensekretärin an der Universität Duisburg-Essen, wird künftig das Team von VeloCityRuhr verstärken. Sie leitet an der Uni DUE in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal die Aktion http://www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de/ und bietet geführte Radtouren durch das Ruhrgebiet an.

Dass künftig mehr Menschen im Ruhrgebiet mit dem Rad zur Arbeit zu fahren, ist natürlich eines der Hauptanliegen von VeloCityRuhr. Das Team VeloCityRuhr freut sich daher sehr auf den Zuwachs und die künftige gemeinsame Zusammenarbeit.

Albert Hölzle

Ich bin Forschungsmanager im Bereich Logistik und Mobilität an der Universität Duisburg-Essen und habe 2010 VeloCityRuhr mit dem Ziel gegründet, alle Informationen zum Thema Radfahren im Ruhrgebiet zentral verfügbar zu machen (vgl. VeloWikiRuhr). Mit der Zeit hat sich das Ganze um verschiedene Projekte erweitert. Bei allem, was wir tun, gilt folgendes: Wir wollen ein fahrradfreundliches Ruhrgebiet. Wir radeln schon mal vor. Wir sind VeloCityRuhr.