Das war die erste Critical Mass in Hagen

 

Die CM-Teilnehmer sammeln sich vor dem Hauptbahnhof

Ein Gastbeitrag von Markus Röhr

Am Freitag, 11.08.2017 war es soweit: Die erste Hagener Critical Mass ging an den Start! Obwohl die Vorzeichen was das Wetter angeht, alles andere als gut waren, haben sich knapp 30 Radfahrer um 19 Uhr am Bahnhofsplatz (Berliner Platz) eingefunden. Wie ein altes Sprichwort besagt: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Entsprechend hat man sich den Begebenheiten angepasst. Einer der Redakteure von Radio Hagen war ebenfalls vor Ort um sich einen Eindruck der bevorstehenden Tour zu verschaffen. Darüber hinaus bestand die illustre Gruppe aus einigen ADFC Mitgliedern und alten Critical Mass Veteranen aus den Nachbarstädten wie Dortmund und Wuppertal. Lastenräder bestückt mit Musikanlagen und eingehende Klingelkonzerte prägten dann den Start der Tour.

Die Strecke führte Kreuz und Quer durch die Stadt und angeschlossene Ortsteile. Die Resonanz der Passanten war grundsätzlich von einem Lächeln geprägt und die Autofahrer waren sehr geduldig und zurückhaltend. Ob dieser Umstand der Anwesenheit eines Streifenwagens zu verdanken war, welcher in gebührendem Abstand der Gruppe folgte, vermag man nicht zu sagen. Nach knapp 2 Stunden und nicht ganz 20 Kilometern löste sich der Tross auf und die nassen aber frohen Radler fuhren wieder Ihrer Wege.

Das Fazit dieser Tour: Ein Erfolg! Vielleicht kein großartiger und durchschlagender aber durch die Witterung stand diese Premiere unter keinem guten Stern. Jetzt bleibt es abzuwarten wie die Resonanz in den lokalen Medien ausfällt und wie diese die kommende Tour beeinflussen wird. Diese findet dann am zweiten Freitag im September statt. Der Treffpunkt und die Uhrzeit bleiben unverändert. Bleibt zu hoffen, dass dann das Wetter besser und die Teilnehmerzahl höher ausfällt. Besonders angesprochen sind hier natürlich die lokalen Radler. Jeder ist willkommen, der ein Fahrrad sein Eigen nennt und natürlich damit auch fahren kann. In diesem Sinne, bis September!

Die nächste CM-Tour findet am 8. 9. 2017 um 19.00 Uhr statt. Treffpunkt Hauptbahnhof / Berliner Platz
CM-Hagen auf Facebook: https://www.facebook.com/Critical-Mass-Hagen-158635944708099/

Michael Schröder

Da ich nicht nur in der Freizeit, sondern auch im Alltag das Fahrrad nutze, interessieren mich (Rad-)verkehrsthemen. Ich würde mich freuen, wenn unsere Städte nicht nur rad-, sondern auch fußgängerfreundlicher würden und somit für alle lebenswerter. Seit einigen Jahren engagiere ich mich in der ADFC Ortsgruppe - mal mit mehr und mal mit weniger Erfolg.

2 Gedanken zu „Das war die erste Critical Mass in Hagen

  • 13.08.2017 um 0:15
    Permalink

    Die Polizei hat das von sich aus mitbekommen? Haben die im Vorfeld dann das Gespräch gesucht beim Start?

    Antwort
    • 13.08.2017 um 7:22
      Permalink

      Keine Ahnung woher die das wussten. Gespräche gab es da meines Wissens nach auch nicht. Gab irgendwie gar keinen Kontakt. Die sind uns nur gefolgt in einigem Abstand…

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.