Radfahren und Regen

Die letzten Tage sind durch viel Regen gekennzeichnet. Fahrrad fahren wir selbstverständlich auch. Regenjacke, -hose und Schuhüberzieher sind bei mir immer dabei, damit ich trocken bleibe. Meinen Sattel schütze ich durch eine kleine Haube, wenn ich das Rad abstelle. Damit ist und bleibt das Fahrrad für fast alle Alltagswege die erste Wahl.

Wie sieht’s bei Euch aus? Wie schĂĽtzt Ihr Euch vor Regen? Fahrt Ihr ĂĽberhaupt bei Regen oder steigt Ihr auf den Ă–PNV um?  Oder macht Ihr das wie in den Niederlanden: einfach mit einem Regenschirm in der Hand?

in Berlin, Sattel wird durch PlastiktĂĽte geschĂĽtzt
von Nico Faust. in Berlin. Sattel wird durch PlastiktĂĽte geschĂĽtzt

Wie schĂĽtzt Ihr Euer Fahrrad vor Regen und anderem Niederschlag?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.