Fahrradmitnahme im VRR ab heute billiger

(Foto VRR)

Bisher konnte man im VRR für die Mitnahme des Fahrrades ein Zusatzticket für 3,60 € kaufen (13,00 € für ein Viererticket). Ab zwei Fahrten an einem Tag war bereits das FahrradTagesTicket NRW für 5 € preiswerter. Anders als sonst, werden dieses Jahr die Preise nicht zum Jahresbeginn angehoben. Für manche Fahrgäste bedeutet eine Tarifänderung eine deutliche Preissenkung. Das Ticket für das Fahrrad gilt nun 24 h, schreibt der VRR auf seiner Webseite. Wer in der App den Luftlinientarif nutzt und nur bei einer Fahrt das Rad mitnehmen möchte, bezahlt nun nur noch 1,80 € dafür. Das Tagesticket ist aber auch mit dem Luftlinientarif kombinierbar. Ein Vierticket gibt es nun nicht mehr. Somit sollte es für alle billiger sein, außer für diejenigen, die bisher mit einem Vier-Zusatzticket nur eine Strecke am Tag ein Rad mitgenommen haben und keinen Luftlinientarif nutzen.

Norbert Paul

Norbert Paul ist per PGP-Schlüssel erreichbar (Testphase) über die E-Mail-Adresse norbert.paul@velocityruhr.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.