Verbotene Bilder aus den Niederlanden

An positiven Berichten über die Niederlande fehlt es in Deutschland nicht, wenn es um Radverkehr geht. Was musste ich da sehen, als ich gestern kurz in Enschede war? Am Bahnhof rätselte ich, ob das nun ein Radweg ist oder nicht und wenn ja, was machen da Moped und Pfosten bzw. wenn nein, was sagt mir das Radsymbol:

(Foto: Norbert Paul)
(Foto: Norbert Paul)

Im Neubaugebiet Roombeek angekommen, sah ich dann einen Straße wie in Deutschland.

(Foto: Norbert Paul)
(Foto: Norbert Paul)

Und fußverkehrsfreundlich ist diese Art der Straßengestaltung  – direkt im Wohnviertel neben dieser Straße – auch nicht gerade:

(Foto: Norbert Paul)
(Foto: Norbert Paul)

Norbert Paul

Der Verkehrsjournalist schreibt u. a. seit 2008 für Mobilogisch (ehemals Informationsdienst Verkehr). Von 2013 bis 2015 war er auch für den ADFC-Blog aktiv. Bei VeloCityRuhr schreibt er über Verkehrspolitik -planung, -recht und -forschung. Er ist berufenes Mitglied im Nahmobiliätsbeirat der Stadt Dortmund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.