RASt soll aktualisiert werden

Die FGSV hat nun bekannt gegeben, dass sie die RASt aktualisieren will. Zuerst soll geprüft werden,  ob es aufgrund neuer Entwicklungen oder Erkenntnisse Veränderungsbedarf am Regelwerk gibt. Laut der FGSV hat die aktuelle Version  in vielen Städten und Gemeinden zu städtebaulich verträglichen Umgestaltungen von Stadtstraßen geführt.

Welche Verbesserungen wĂĽnscht ihr euch?

 

Norbert Paul

Norbert Paul ist per PGP-SchlĂĽssel erreichbar (Testphase) ĂĽber die E-Mail-Adresse norbert.paul@velocityruhr.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.