Stadt Dortmund korrigiert vergessene Absenkung

Am Ende der Jungfertalstr. beginnt ein Geh- und Radweg zur Straße Mosselde. Beim Neubau des Weges hatte man die Absenkung nicht wieder eingerichtet, die es vorher gab.

(Foto: Norbert Paul)
(Foto: Norbert Paul)

Nachdem ich darauf vor fünf Monaten hingewiesen hatte, kann man den Weg nun wieder deutlich besser erreichen. Nun ist er auch im weiteren Verlauf geteert.

(Foto: Karl-Heinz Kibowski)
(Foto: Karl-Heinz Kibowski)

Wie eine Absenkung bei der Sanierung eines Weges vergessen werden kann, ist nicht verständlich. Nun musste der Fehler korrigiert werden mit einer neuen Kanten, die schneller aufbricht als eine glatte Oberfläche. Aber immerhin wurde der Fehler korrigiert.

Norbert Paul

Norbert Paul ist per PGP-Schlüssel erreichbar (Testphase) über die E-Mail-Adresse norbert.paul@velocityruhr.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.