Beschluss über Brücke für den Rheinischen Esel über die Pferdebachstraße

Der Entwurf einer Brücke für den Rheinischen Esel über die Pferdebachstraße ist am kommenden Donnerstag (6.4.) Thema im Verkehrsausschuss (VKA). Die öffentliche Sitzung beginnt um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses.

Nach der Beratung im VKA beschließen darüber die gleichzeitig anwesenden Mitglieder des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umweltschutz (ASU). Danach macht der Verkehrsausschuss allein weiter. Weitere Tagesordnungspunkte sind der Umbau der Kreuzung Ruhrstraße / Johannisstraße, der Ausbau des 2. Abschnittes der Waldstraße, mittelfristige Baumaßnahmen im öffentlichen Straßenraum, der barrierefreie Ausbau von Haltestellen, eine Prioritätenliste für Querungshilfen und diverse Anträge der Fraktionen.

Wer sich genauer informieren möchte, kann das auf www.witten.de tun: Im Ratsinformationssystem sind die komplette Tagesordnung und die öffentlichen Vorlagen zu finden

( Erstellt von – hs )

 

 

Pressemitteilung

Alle hier veröffentlichten Pressemitteilungen geben die Meinung des Herausgebers wieder und nicht unsere. Wir mögen Meinungspluralismus. Die Überschriften stammen in der Regel von uns. Kleinere, notwendige Anpassungen z. B. zur korrekten Angabe eines Termins/Datums wie »heute« statt »gestern« werden nicht gesondert gekennzeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.