Fahrraddiebe gefasst

Am Freitag Abend konnten im Ruhrgebiet zwei Fahrraddiebstähle verhindert werden. Gegen 18:20 hielt ein 29-jähriger Zeuge einen Fahrraddieb am Hauptbahnhof fest und übergab ihn der Polizei, berichtet die Polizei Essen. Um 21:30 konnte ein 19-Jähriger noch gerade verhindern, dass ein Diebespaar mit seinem Fahrrad davon fuhr am  Preußenbahnhof. Ein beteiligter Mann entkam zuerst, lief dann aber der ermittelnden Polizei in die Arme, berichtet die Polizei Dortmund.

Norbert Paul

Der Verkehrsjournalist schreibt u. a. seit 2008 für Mobilogisch (ehemals Informationsdienst Verkehr). Von 2013 bis 2015 war er auch für den ADFC-Blog aktiv. Bei VeloCityRuhr schreibt er über Verkehrspolitik -planung, -recht und -forschung. Er ist berufenes Mitglied im Nahmobiliätsbeirat der Stadt Dortmund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.