Hätten Sie’s gewusst? – Zehn Rechtsfragen zum Radfahren

csm_ADFC_NRW_RECHTSFRAGEN_TITEL_LOW_5131f3d703Vom ADFC NRW gibt es eine Broschüre zu Aspekten, die vielen nicht klar sein dürften. Laut Webseite steht die Broschüre unter der CreativeCommons-Lizenz CC-BY-SA 3.0, darf also legal weitergegeben werden. Woran man nun rechtssicher eine nicht benutzungspflichtigen Radweg erkennt, kann auch diese Broschüre nicht erklärten. Einziger Kritikpunkt: Der ERA entsprechen die abgebildeten Radwege nicht.Zum Download einfach hier klicken.

Norbert Paul

Der Verkehrsjournalist schreibt u. a. seit 2008 für Mobilogisch (ehemals Informationsdienst Verkehr). Von 2013 bis 2015 war er auch für den ADFC-Blog aktiv. Bei VeloCityRuhr schreibt er über Verkehrspolitik -planung, -recht und -forschung. Er ist berufenes Mitglied im Nahmobiliätsbeirat der Stadt Dortmund.

Ein Gedanke zu „Hätten Sie’s gewusst? – Zehn Rechtsfragen zum Radfahren

  • 03.05.2016 um 16:24
    Permalink

    Sehr gut hätte da jetzt auch noch ein Absatz zu Überholabständen hineingepasst. Beim Bild mit dem Radfahr- & Schutzstreifen fällt das auf.

    Schick zum Weitergeben, wenn die Frage im Freundes- und Bekanntenkreis mal wieder aufkommt.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.