RS1: Neue Bilder von der Baustelle in Mülheim

Ich war heute bei dem schönen Wetter nochmal die Strecke des zukünftigen Radschnellweg abradeln. Immer entlang der Baustelle um einen flüchtigen Blick auf die Veränderungen zu erhaschen.

Mülheim Hauptbahnhof: Planiert, aber noch kein Fortschritt an der geplante Rampe.

IMG_8995 IMG_8994

Der Zaun wächst jeden Tag.

IMG_8999 IMG_8997

IMG_9002 IMG_9005

Der nächst Zugang ist schon planiert. Und mit dem Zaun beginnt der Ausbau.

IMG_9009 IMG_9007

IMG_9011 IMG_9014

Randsteine werden gelegt.

IMG_9012 IMG_9017

IMG_9020 IMG_9025

Kurz vor der aktuellen Anschlusstelle am alten Stellwerk ist der Untergrund vorbereitet…

IMG_9026IMG_9040

Was jetzt noch fehlt ist der Beitrag zum Anschluss an die Grugabahntrasse. Dort sind die Drängelgitter aufgestellt.

 

Abgeradelt wurde die Strecke von Mülheim HBF nach Essen  zur Uni.

Als KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenQR Code-Bild für Standalone-Vollbild-Kartenlink erstellenAls GeoJSON exportierenAls GeoJSON exportierenAls ARML für Wikitude Augmented-Reality Browser exportieren
Zugänge - Rheinischen Bahn und Abzweige

Karte wird geladen - bitte warten...

| | km | | /km | +m -m (netto: m) | GPX-Datei herunterladen GPX-Datei herunterladen
Zugänge - Rheinischen Bahn und Abzweige : 51.439265, 6.932888

 

Simon Knur

Planer, Falt- und Liegeradfahrer aus dem Sauerland, wegen der Liebe und dem Job im Ruhrgebiet. Seit 2012 bei VCR und beruflich unterwegs zu den Themen Infrastruktur, Abwasser, Klimaschutz und Klimaanpassung. Blogge mit dem lokalen Schwerpunkt Essen, Radschnellweg und Radkultur.

Ein Gedanke zu „RS1: Neue Bilder von der Baustelle in Mülheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.